So, 22. Okt. 2017

Coaching

 

"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind."

Albert Einstein

 

Mein Ziel im Coaching ist es, Ihnen im geschützten und vertraulichen Rahmen neutral und wertschätzend einen Raum für Ihre Fragestellungen und Lösungen, Ihre Ziele und Ihre Visionen zu schaffen und Sie auf Ihrem Weg mit meinem Know-how zu begleiten.

Coaching – Hilfe zur Selbsthilfe

Coaching ist eine professionelle, lösungs- und zielorientierte Form der Gesprächsbegleitung. Dabei wird davon ausgegangen, dass jeder Mensch das Wissen für die Lösung seiner Anliegen bereits in sich trägt und lediglich Hilfe benötigt, an dieses unbewusste Wissen heranzukommen, um neue Perspektiven zu entwickeln. Lösungen ergeben sich, wenn die Bereitschaft entsteht, „altes Denken“ abzulösen und damit Erfahrungen neu zu bewerten.

Im Mittelpunkt jeder Coachingsitzung steht das Finden Ihres persönlichen, individuellen Weges und Ihrer persönlichen Lösung.

 Beim Coaching geht es nicht um das Analysieren von Problemen, sondern um

  • die Erweiterung Ihrer Wahrnehmung,

  • die Aktivierung und Stärkung Ihrer vorhandenen (!) Potenziale, Kompetenzen und Ressourcen,

  • die Erweiterung Ihrer Handlungsoptionen,

  • das Finden Ihrer persönlichen Lösungen.

Systemisches Coaching – der Klient als Teil eines Systems

Beim systemischen Ansatz wird der Tatsache Rechnung getragen, dass jeder Mensch Teil von Systemen (Familie, Freundeskreis, Arbeitskollegen, etc) ist. Das heißt, wir betrachten Ihr Anliegen nicht isoliert, sondern in Bezug auf Ihr Umfeld - wenn sich für Sie Dinge ändern, ändert sich auch etwas in Ihren Systemen.

Coaching-Anliegen

Bei folgenden Themen kann ein Coaching hilfreich sein:

  • Unterstützung bei Entscheidungen

  • Bearbeiten von Konflikten

  • Unterstützung in Krisen

  • Klären und Strukturieren komplexer Situationen

  • berufliche Veränderungen oder berufliche Neuorientierung

  • Stärkung des Selbstvertrauens und des Selbstwertgefühls

  • Entdecken und Entfalten eigener Ressourcen und Stärken

  • Entwickeln oder Überprüfen von Lebenszielen und Visionen

  • Erkennen eigener Denkmuster, Verhaltensweisen, Werte und Antreiber

Ablauf einer Coachingsitzung

Jede Coachingsitzung besteht aus mehreren Schritten:

  • Erfassen des Anliegens (Worum geht es? Was genau ist passiert? Was genau soll sich verändern? Was ist Ihr Ziel?)

  • Analysieren und Bewerten der persönlichen Ressourcen (Was steht zur Verfügung? Mit welchen Strategien sind Sie vertraut? Was funktioniert, was funktioniert (noch) nicht? Was ist ausbaufähig?)

  • Entwickeln alternativer Handlungsmöglichkeiten (Welche Lösungen/Wege/Möglichkeiten sind sonst noch denkbar?)

  • Festlegen erster/nächster konkreter Schritte

Kontakt

Sie haben Fragen oder Interesse an einem Coachinggespräch? Sprechen Sie mich an!
Bei einem Telefonat bekommen wir einen ersten Eindruck voneinander und können klären, ob ich für Ihr Anliegen die richtige Gesprächspartnerin bin.
Hierbei klären wir auch Einzelheiten bezüglich der Kosten und des Ortes.

Wenn wir uns für eine Zusammenarbeit entscheiden klären wir bei jedem Treffen sorgfältig Ihr Anliegen und definieren Ihr Ziel für die entsprechende Sitzung. Eine Coachingsitzung dauert ca. 2 Stunden. Coaching ist eine sehr effektive Kurzzeitbegleitung, d.h. in der Regel sind etwa 2-5 Sitzungen nötig.